Hausratversicherung: Test & Vergleich

Die Hausratversicherung gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Versicherungen. Denn wird der Hausrat beschädigt oder zerstört, kann das sehr schnell sehr teuer werden. Die Hausratversicherung begleicht hier nicht nur den entstandenen Schaden, sie erstattet die Kosten für die Wiederbeschaffung im Neuwert der betroffenen Einrichtungsgegenstände.

Hier schützt Sie die Hausratversicherung

Haushalt versichern gegen Diebstahl und Einbruch mit der HausratversicherungDas Zuhause stellt für die meisten Menschen einen Rückzugsort dar. Hier entspannt man sich nach der Arbeit, genießt die Zeit mit der Familie oder lädt Freunde zum Essen ein. Die Wohnungs- oder Hauseinrichtung wird daher auch sorgfältig zusammengestellt. So kann sich der Wert der Wohnungseinrichtung im Laufe der Zeit schnell auf einen fünfstelligen Betrag belaufen. Denn nicht nur Möbel werden nach und nach angeschafft. Auch Teppiche, Elektronikartikel und Kunstgegenstände erweitern den Hausrat. So ist es nicht nur ärgerlich, sondern in den meisten Fällen auch sehr teuer, wenn der Hausrat zu Schaden kommt. Ein Feuer in der Wohnung, ein Leitungswasserschaden oder Unwetter können Ihre Einrichtung zum Teil oder gar völlig zerstören. Hier hilft die Hausratversicherung. Auch Stiftung Warentest bietet auf dem Portal test.de Informationen zum Thema.

Die Leistungen der Hausratversicherung

Die Hausratversicherung deckt fast alle beweglichen Gegenstände in Ihrer Wohnung bzw. Ihrem Haus ab. Entgegen der weitläufigen Meinung betrifft dies nicht nur Möbel und Elektronikartikel, wie Stereoanlagen oder Computer. Auch Teppiche, Kunstgegenstände, Kleidung, ja sogar Bargeld und Lebensmittel sind versichert. Die Hausratversicherung zahlt, wenn es zu Schäden an Ihrem Hausrat durch ein Feuer, Leitungswasser oder ein Unwetter gekommen ist. Darüber hinaus leistet die Versicherung auch bei Einbruchdiebstahl und Vandalismus. Um rundum vor Schäden geschützt zu sein, gilt es jedoch eine angemessene Versicherungssumme zu vereinbaren. Erfahren Sie mehr zu den Leistungen der Hausratversicherung.

Hausratversicherung: Versicherungssumme und Unterversicherungsverzicht

In jedem Vertrag zur Hausratversicherung ist die sogenannte Deckungssumme angegeben. Diese gibt an, bis zu welcher Höhe die Versicherung maximal für Schäden aufkommt. Die Summe sollte sich daher am Wert der gesamten Wohnungseinrichtung orientieren. Denn zerstört beispielsweise ein Feuer die Wohnung oder das Haus vollständig, so muss der gesamte Hausrat ersetzt werden. Allerdings ist es nicht leicht, den Wert der Einrichtung zu bemessen. Versicherungsexperten gehen hier von 600 bis 800 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche aus. Im Einzelfall kann die ideale Deckungssumme aber weitaus höher ausfallen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Hausratversicherung auch teure Elektronik oder Kunstgegenstände versichern soll.

Wenn der Wert der Einrichtung die angegebene Versicherungssumme übersteigt, kann es zu einer Unterversicherung kommen. In diesem Fall erstattet die Versicherung bei Schäden am Hausrat die entstandenen Kosten unter Umständen nur anteilig. Bei einem sehr großen Schaden kann es aus diesem Grund trotz Versicherung zu einer erheblichen finanziellen Belastung kommen. Daher ist es sinnvoll, einen Unterversicherungsverzicht mit dem Versicherer zu vereinbaren. Die Versicherung erstattet dann die Schäden vollständig, selbst wenn eine Unterversicherung vorliegt. Mehr zu den Schadensbeispielen der Hausratversicherung.

Hausratversicherung erweitern: Elementarschaden- und Glasversicherung

Die Versicherung für Ihren Hausrat zahlt bei den beschriebenen Schadensfällen. Ihre Einrichtung kann jedoch auch durch andere Ereignisse beschädigt oder zerstört werden. Überflutet ein Hochwasser das Haus oder wird das Gebäude durch eine Lawine oder einen Erdrutsch in Mitleidenschaft gezogen, so wird meist auch ein Teil des Hausrats zerstört. Die Hausratversicherung zahlt hier jedoch nur, wenn ein Schutz vor Elementarschäden vereinbart wurde.Eine weitere Leistungserweiterung stellt die Glasversicherung dar. Nicht alle Glasflächen sind durch eine einfache Hausratversicherung abgedeckt. Wer jedoch ein teures Aquarium oder Terrarium besitzt, einen Herd mit Cerankochfeld oder Türen mit Glasfenstern, der ist durch die Hausratversicherung nicht immer abgesichert. Im Regelfall lässt sich der Versicherungsschutz jedoch auf Glasbruch erweitern.

Fahrraddiebstahl absichern

Wird Ihr Fahrrad bei einem Einbruch aus der geschlossenen Wohnung gestohlen, so greift die Hausratversicherung in jedem Fall. Anders sieht es aus, wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind oder das Fahrrad nur im Hinterhof angeschlossen haben. Dann sollte die Hausratversicherung eine Fahrradversicherung beinhalten. Achten Sie hierbei genau auf die jeweiligen Vertragsbedingungen. Denn manchmal ist auch der Fahrraddiebstahlschutz einer erweiterten Hausratversicherung eingeschränkt.

Die Kosten der Hausratversicherung

Wie viel Geld Sie für eine Hausratversicherung ausgeben müssen, hängt von vielen Faktoren ab. Neben den gewünschten zusätzlichen Leistungen beeinflusst der Wert Ihres Hausrats die Höhe der Beiträge. Aber auch in welchem Gebiet Sie wohnen, ob Sie in einem Ein- oder Mehrfamilienhaus leben oder in den letzten Jahren bereits versichert waren, hat Einfluss auf die Beitragshöhe. Doch selbst bei den gleichen Voraussetzungen verlangen die Versicherer sehr unterschiedliche Beiträge.

Daher ist es in jedem Fall ratsam, die Tarife zur Hausratversicherung genau miteinander zu vergleichen. Mit unserem Vergleichsrechner für die Hausratversicherung finden Sie schnell und unkompliziert die günstigste Versicherung für den von Ihnen gewünschten Leistungsumfang. Auf Wunsch können Sie auch eine kostenlose Beratung durch einen unserer unabhängigen Experten in Anspruch nehmen. Schützen Sie sich jetzt gegen die finanziellen Belastungen, die im Falle von Schäden an Ihrem Hausrat entstehen! Allgemeine Informationen zur Hausratversicherung finden Sie auch bei Wikipedia. Wünschen Sie informationen zu Testberichten zur Hausratversicherung, finden Sie diese auch auf unserem Fachportal zum Thema Hausratversicherung Vergleich.